gefundene Datensätze: 2531 mit den Suchkriterien: alle Fotos und Dokumente

Nr.BezeichnungVorschau

1801

1985

GHO
1985 - Marienfelder Allee

aufgenommen von Schülern der Gustav-Heinemann-Oberschule am 19.09.1985

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Straßen und Plätze
Kategorie 2: Marienfelder Allee
Bilddatei: fa45_018
aktualisiert: 2020-08-17

1802

1985

GHO
1985 - Marienfelder Allee

aufgenommen von Schülern der Gustav-Heinemann-Oberschule am 19.09.1985

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Straßen und Plätze
Kategorie 2: Marienfelder Allee
Bilddatei: fa45_019
aktualisiert: 2020-08-17

1803

1985

GHO
1985 - Marienfelder Allee

aufgenommen von Schülern der Gustav-Heinemann-Oberschule am 19.09.1985

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Straßen und Plätze
Kategorie 2: Marienfelder Allee
Bilddatei: fa45_020
aktualisiert: 2020-08-17

1804

1985

GHO
1985 - Marienfelder Allee 118

aufgenommen von Schülern der Gustav-Heinemann-Oberschule am 19.09.1985

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Straßen und Plätze
Kategorie 2: Marienfelder Allee
Bilddatei: fa45_016
aktualisiert: 2020-08-17

1805

1985

GHO
1985 - Marienfelder Allee 118

aufgenommen von Schülern der Gustav-Heinemann-Oberschule am 19.09.1985

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Straßen und Plätze
Kategorie 2: Marienfelder Allee
Bilddatei: fa45_017
aktualisiert: 2020-08-17

1806

1985

GHO
1985 - Marienfelder Allee 121 aufgenommen von Schülern der Gustav-Heinemann-Oberschule am 19.09.1985

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Straßen und Plätze
Kategorie 2: Marienfelder Allee
Kartenausschnitt
Google Street View
Bilddatei: fa45_025
aktualisiert: 2020-08-17

1807

1985

GHO
1985 - Marienfelder Allee 127 Eingang zum Kirchhof Marienfelde

aufgenommen von Schülern der Gustav-Heinemann-Oberschule am 19.09.1985

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Straßen und Plätze
Kategorie 2: Marienfelder Allee
Bilddatei: fa45_021
aktualisiert: 2020-08-17

1808

1985

GHO
1985 - Marienfelder Allee 131

aufgenommen von Schülern der Gustav-Heinemann-Oberschule am 19.09.1985

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Straßen und Plätze
Kategorie 2: Marienfelder Allee
Bilddatei: fa45_014
aktualisiert: 2020-08-17

1809

1985

GHO
1985 - Marienfelder Allee 131

aufgenommen von Schülern der Gustav-Heinemann-Oberschule am 19.09.1985

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Straßen und Plätze
Kategorie 2: Marienfelder Allee
Bilddatei: fa45_015
aktualisiert: 2020-08-17

1810

1985

GHO
1985 - Marienfelder Allee 131

aufgenommen von Schülern der Gustav-Heinemann-Oberschule am 19.09.1985

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Straßen und Plätze
Kategorie 2: Marienfelder Allee
Kartenausschnitt
Google Street View
Bilddatei: fa46_014
aktualisiert: 2020-08-17

1811

1985

FAB
1985-09-19 - Gustav-Heinemann-Oberschule in Marienfelde

aufgenommen von Schülern der Gustav-Heinemann-Oberschule am 19.09.1985

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Gebäude
Kategorie 2: schule
Bilddatei: fa46_008
aktualisiert: 2020-08-11

1812

1985

FAB
1985-09-19 - Innenhof Marienfelder Allee

aufgenommen von Schülern der Gustav-Heinemann-Oberschule am 19.09.1985

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Straßen und Plätze
Kategorie 2: Marienfelder Allee
Bilddatei: fa46_022
aktualisiert: 2020-08-11

1813

1985

GHO
1985-09-19 - Kreuzung Marienfelder Allee und Alt-Marienfelde

aufgenommen von Schülern der Gustav-Heinemann-Oberschule am 19.09.1985

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Straßen und Plätze
Kategorie 2: Marienfelder Allee
Kartenausschnitt
Google Street View
Bilddatei: fa45_029
aktualisiert: 2020-08-11

1814

1985

GHO
1985-09-19 - Marienfelder Allee

aufgenommen von Schülern der Gustav-Heinemann-Oberschule am 19.09.1985

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Straßen und Plätze
Kategorie 2: Marienfelder Allee
Bilddatei: fa45_004
aktualisiert: 2020-07-17

1815

1985

GHO
1985-09-19 - Marienfelder Allee

aufgenommen von Schülern der Gustav-Heinemann-Oberschule am 19.09.1985

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Straßen und Plätze
Kategorie 2: Marienfelder Allee
Bilddatei: fa45_005
aktualisiert: 2020-07-17

1816

1985

GHO
1985-09-19 - Marienfelder Allee

aufgenommen von Schülern der Gustav-Heinemann-Oberschule am 19.09.1985

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Straßen und Plätze
Kategorie 2: Marienfelder Allee
Bilddatei: fa45_006
aktualisiert: 2020-07-17

1817

1985

GHO
1985-09-19 - Marienfelder Allee

aufgenommen von Schülern der Gustav-Heinemann-Oberschule am 19.09.1985

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Straßen und Plätze
Kategorie 2: Marienfelder Allee
Bilddatei: fa45_008
aktualisiert: 2020-07-17

1818

1985

GHO
1985-09-19 - Marienfelder Allee

aufgenommen von Schülern der Gustav-Heinemann-Oberschule am 19.09.1985

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Straßen und Plätze
Kategorie 2: Marienfelder Allee
Bilddatei: fa45_010
aktualisiert: 2020-07-17

1819

1985

GHO
1985-09-19 - Marienfelder Allee

aufgenommen von Schülern der Gustav-Heinemann-Oberschule am 19.09.1985

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Straßen und Plätze
Kategorie 2: Marienfelder Allee
Bilddatei: fa45_024
aktualisiert: 2020-08-11

1820

1985

GHO
1985-09-19 - Marienfelder Allee

aufgenommen von Schülern der Gustav-Heinemann-Oberschule am 19.09.1985

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Straßen und Plätze
Kategorie 2: Marienfelder Allee
Bilddatei: fa45_027
aktualisiert: 2020-08-11

1821

1985

GHO
1985-09-19 - Marienfelder Allee

aufgenommen von Schülern der Gustav-Heinemann-Oberschule am 19.09.1985

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Straßen und Plätze
Kategorie 2: Marienfelder Allee
Kartenausschnitt
Google Street View
Bilddatei: fa45_028
aktualisiert: 2020-08-11

1822

1985

GHO
1985-09-19 - Marienfelder Allee

aufgenommen von Schülern der Gustav-Heinemann-Oberschule am 19.09.1985

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Straßen und Plätze
Kategorie 2: Marienfelder Allee
Kartenausschnitt
Google Street View
Bilddatei: fa45_030
aktualisiert: 2020-08-16

1823

1985

GHO
1985-09-19 - Marienfelder Allee

aufgenommen von Schülern der Gustav-Heinemann-Oberschule am 19.09.1985

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Straßen und Plätze
Kategorie 2: Marienfelder Allee
Bilddatei: fa46_012
aktualisiert: 2020-08-11

1824

1985

GHO
1985-09-19 - Marienfelder Allee

aufgenommen von Schülern der Gustav-Heinemann-Oberschule am 19.09.1985

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Straßen und Plätze
Kategorie 2: Marienfelder Allee
Bilddatei: fa46_013
aktualisiert: 2020-08-11

1825

1985

GHO
1985-09-19 - Marienfelder Allee

aufgenommen von Schülern der Gustav-Heinemann-Oberschule am 19.09.1985

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Straßen und Plätze
Kategorie 2: Marienfelder Allee
Bilddatei: fa46_015
aktualisiert: 2020-08-11

1826

1985

GHO
1985-09-19 - Marienfelder Allee

aufgenommen von Schülern der Gustav-Heinemann-Oberschule am 19.09.1985

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Straßen und Plätze
Kategorie 2: Marienfelder Allee
Bilddatei: fa46_016
aktualisiert: 2020-08-11

1827

1985

GHO
1985-09-19 - Marienfelder Allee

aufgenommen von Schülern der Gustav-Heinemann-Oberschule am 19.09.1985

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Straßen und Plätze
Kategorie 2: Marienfelder Allee
Bilddatei: fa46_017
aktualisiert: 2020-08-11

1828

1985

GHO
1985-09-19 - Marienfelder Allee

aufgenommen von Schülern der Gustav-Heinemann-Oberschule am 19.09.1985

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Straßen und Plätze
Kategorie 2: Marienfelder Allee
Bilddatei: fa46_018
aktualisiert: 2020-08-11

1829

1985

GHO
1985-09-19 - Marienfelder Allee

aufgenommen von Schülern der Gustav-Heinemann-Oberschule am 19.09.1985

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Straßen und Plätze
Kategorie 2: Marienfelder Allee
Bilddatei: fa46_019
aktualisiert: 2020-08-11

1830

1985

GHO
1985-09-19 - Marienfelder Allee

aufgenommen von Schülern der Gustav-Heinemann-Oberschule am 19.09.1985

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Straßen und Plätze
Kategorie 2: Marienfelder Allee
Bilddatei: fa46_020
aktualisiert: 2020-08-11

1831

1985

GHO
1985-09-19 - Marienfelder Allee

aufgenommen von Schülern der Gustav-Heinemann-Oberschule am 19.09.1985

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Straßen und Plätze
Kategorie 2: Marienfelder Allee
Bilddatei: fa46_021
aktualisiert: 2020-08-11

1832

1985

GHO
1985-09-19 - Marienfelder Allee

aufgenommen von Schülern der Gustav-Heinemann-Oberschule am 19.09.1985

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Straßen und Plätze
Kategorie 2: Marienfelder Allee
Bilddatei: fa46_024
aktualisiert: 2020-08-11

1833

1985

GHO
1985-09-19 - Marienfelder Allee

aufgenommen von Schülern der Gustav-Heinemann-Oberschule am 19.09.1985

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Straßen und Plätze
Kategorie 2: Marienfelder Allee
Bilddatei: fa46_027
aktualisiert: 2020-08-11

1834

1985

GHO
1985-09-19 - Marienfelder Allee

aufgenommen von Schülern der Gustav-Heinemann-Oberschule am 19.09.1985

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Straßen und Plätze
Kategorie 2: Marienfelder Allee
Bilddatei: fa46_029
aktualisiert: 2020-08-11

1835

1985

GHO
1985-09-19 - Marienfelder Allee

aufgenommen von Schülern der Gustav-Heinemann-Oberschule am 19.09.1985

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Straßen und Plätze
Kategorie 2: Marienfelder Allee
Bilddatei: fa46_030
aktualisiert: 2020-08-11

1836

1985

GHO
1985-09-19 - Marienfelder Allee

aufgenommen von Schülern der Gustav-Heinemann-Oberschule am 19.09.1985

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Straßen und Plätze
Kategorie 2: Marienfelder Allee
Bilddatei: fa46_033
aktualisiert: 2020-08-11

1837

1985

GHO
1985-09-19 - Marienfelder Allee 101 Edeka-Markt

aufgenommen von Schülern der Gustav-Heinemann-Oberschule am 19.09.1985

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Straßen und Plätze
Kategorie 2: Marienfelder Allee
Bilddatei: fa45_007
aktualisiert: 2020-07-17

1838

1985

GHO
1985-09-19 - Marienfelder Allee 103

aufgenommen von Schülern der Gustav-Heinemann-Oberschule am 19.09.1985

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Straßen und Plätze
Kategorie 2: Marienfelder Allee
Bilddatei: fa45_009
aktualisiert: 2020-07-17

1839

1985

GHO
1985-09-19 - Marienfelder Allee 121

aufgenommen von Schülern der Gustav-Heinemann-Oberschule am 19.09.1985

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Straßen und Plätze
Kategorie 2: Marienfelder Allee
Bilddatei: fa45_022
aktualisiert: 2020-08-11

1840

1985

GHO
1985-09-19 - Marienfelder Allee 121 (Mitte) und Marienfelder Allee 119 A (linkes Haus)

aufgenommen von Schülern der Gustav-Heinemann-Oberschule am 19.09.1985

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Straßen und Plätze
Kategorie 2: Marienfelder Allee
Bilddatei: fa45_023
aktualisiert: 2020-08-11

1841

1985

GHO
1985-09-19 - Marienfelder Allee 135 (linkes Haus)

aufgenommen von Schülern der Gustav-Heinemann-Oberschule am 19.09.1985

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 2: gebäude
Bilddatei: fa46_011
aktualisiert: 2020-08-11

1842

1985

GHO
1985-09-19 - Marienfelder Allee 135, das ehemalige Wohnhaus des Schlossermeisters Carl Dörre und seiner Familie; an der Hauswand ist der stark verblasste Schriftzug "C. Dörre Schlossermeister" gerade noch zu erkennen.

aufgenommen von Schülern der Gustav-Heinmann-Oberschule am 19.09.1985

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Straßen und Plätze
Kategorie 2: Marienfelder Allee
Bilddatei: fa46_023
aktualisiert: 2020-08-11

1843

1985

FAB
1985-09-19 - Marienfelder Allee 136-138-140

aufgenommen von Schülern der Gustav-Heinemann-Oberschule am 19.09.1985

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Straßen und Plätze
Kategorie 2: Marienfelder Allee
Bilddatei: fa46_025
aktualisiert: 2020-08-11

1844

1985

GHO
1985-09-19 - Marienfelder Allee 139

aufgenommen von Schülern der Gustav-Heinemann-Oberschule am 19.09.1985

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Straßen und Plätze
Kategorie 2: Marienfelder Allee
Bilddatei: fa46_026
aktualisiert: 2020-08-11

1845

1985

GHO
1985-09-19 - Marienfelder Allee 145; heute ist hier das Restaurant "Happy Buddha" (Stand: 2020)

aufgenommen von Schülern der Gustav-Heinemann-Oberschule am 19.09.1985

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Straßen und Plätze
Kategorie 2: Marienfelder Allee
Kartenausschnitt
Google Street View
Bilddatei: fa46_028
aktualisiert: 2020-08-11

1846

1985

GHO
1985-09-19 - Marienfelder Allee 156, ehemalige Filiale eines OBI-Baumarktes; später zog das "Bauhaus" ein und heute ist hier der "Siemes-Schuh-Markt"

aufgenommen von Schülern der Gustav-Heinemann-Oberschule am 19.09.1985

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Straßen und Plätze
Kategorie 2: Marienfelder Allee
Bilddatei: fa46_031
aktualisiert: 2020-08-11

1847

1985

GHO
1985-09-19 - Marienfelder Allee 179 ehem- Gesindehaus des Kiepertschen Gutshofes

aufgenommen von Schülern der Gustav-Heinemann-Oberschule am 19.09.1985

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Straßen und Plätze
Kategorie 2: Marienfelder Allee
Kartenausschnitt
Google Street View
Bilddatei: fa46_032
aktualisiert: 2020-08-11

1848

1985

GHO
1985-09-19 - Marienfelder Allee 19

aufgenommen von Schülern der Gustav-Heinemann-Oberschule am 19.09.1985

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Straßen und Plätze
Kategorie 2: Marienfelder Allee
Bilddatei: fa45_003
aktualisiert: 2020-07-17

1849

1985

GHO
1985-09-19 - Marienfelder Allee Ecke Alt-Marienfelde

aufgenommen von Schülern der Gustav-Heinemann-Oberschule am 19.09.1985

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Straßen und Plätze
Kategorie 2: Marienfelder Allee
Bilddatei: fa45_026
aktualisiert: 2020-08-11

1850

1985

GHO
1985-09-19 - Marienfelder Allee und Belßstraße kurz vor der Unterführung Fahrtrichtung Mariendorf

aufgenommen von Schülern der Gustav-Heinemann-Oberschule am 19.09.1985

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Straßen und Plätze
Kategorie 2: Marienfelder Allee
Bilddatei: fa45_002
aktualisiert: 2020-07-17

1851

1985

GHO
1985-09-19 - Sportplatz der Gustav-Heinemann-Oberschule am Tirschenreuther Ring

aufgenommen von Schülern der Gustav-Heinemann-Oberschule am 19.09.1985

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 2: schule
Bilddatei: fa46_003
aktualisiert: 2020-08-11

1852

1985

FAB
1985-09-19 - Sportplatz der Gustav-Heinemann-Oberschule in Marienfelde

aufgenommen von Schülern der Gustav-Heinemann-Oberschule am 19.09.1985

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 2: schule
Bilddatei: fa46_002
aktualisiert: 2020-08-11

1853

1985

GHO
1985-09-19 Marienfelder Allee

aufgenommen von Schülern der Gustav-Heinemann-Oberschule am 19.09.1985

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Straßen und Plätze
Kategorie 2: Marienfelder Allee
Bilddatei: fa45_011
aktualisiert: 2020-07-17

1854

1985

AHM
Berliner Stadtgüter Archiv

Quelle: Berliner Stadtgüter Klub 1985 Fotokopie
Kategorie 1: Dokumente
Kategorie 2: Stadtgut
Google Street View
Bilddatei: berliner_stadtgueter_archiv_s001
aktualisiert: 0000-00-00

1855

1986

FAB
1984 - Zufahrt zur ehemaligen Baumschule Wilke (Horstenstein)

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Straßen und Plätze
Kategorie 2: Horstenstein
Bilddatei: s86-a
aktualisiert: 2011-11-10

1856

1986

FAB
1986 - "Aluminium-Skulptur erinnert an Eisenbahn-Rekordfahrt von 1903, Ausschnitt vom 21.12.1986

Quelle: Berliner Morgenpost
Kategorie 1: Verkehrsmittel
Kategorie 2: militäreisenbahn
Bilddatei: verkehr_s227
aktualisiert: 0000-00-00

1857

1986

FAB
1986 - "Heimat Chronik" Von den Anfängen der Berlin-Dresdener Eisenbahn, dem Vorortverkehr, bis zur Einbindunge der S-Bahn in den großstädtischen Verkehrsverbund; Artikel von Hans-Werner Fabarius, erschienen am 08.03.1086; Teil 1

Quelle: Heimat Chronik
Kategorie 1: Verkehrsmittel
Kategorie 2: militäreisenbahn
Bilddatei: verkehr_s205
aktualisiert: 0000-00-00

1858

1986

FAB
1986 - "Siemens Schnelltriebwagen am Bahnhof Marienfelde"

Kopie aus der "Krieger-Zeitung 1925 mit handschriftlichem Vermerk von Hans.-Werner Fabarius

Quelle: Krieger-Zeitung
Kategorie 1: Verkehrsmittel
Kategorie 2: eisenbahn
Bilddatei: verkehr_s201
aktualisiert: 2020-08-25

1859

1986

AHM
1986 - "Von den Anfängen der Berlin-Dresdener Eisenbahn, dem Vorortverkehr, bis zur Einbindung der S-Bahn in den großstädtische Verkehrsverbund"

Quelle: Heimat Chronik im Tempelhofer Pohle-Zettel vom 08,03.1989
Kategorie 1: Dokumente
Kategorie 2: Eisenbahn
Google Street View
Bilddatei: heimat_chronik_1986_03_08_s001
aktualisiert: 2020-08-11

1860

1986

FAB
1986 - Heimatchronik - Von den Anfängen der Berlin-Dresdener Eisenbahn, dem Vorortverkehr, bis zur Einbindung der S-Bahn in den großstädtischen Verkehrsverbund; fehlerkorrigierter Text von H.W. Fabarius

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Verkehrsmittel
Kategorie 2: eisenbahn
Google Street View
Bilddatei: ak_berliner_nahverkehr_1970_s013
aktualisiert: 0000-00-00

1861

1986

FAB
1986-03-08 - "Heimat Chronik" Von den Anfängen der Berlin-Dresdener Eisenbahn, dem Vorortverkehr, bis zur Einbindunge der S-Bahn in den großstädtischen Verkehrsverbund; Artikel von H.-W. Fabarius, erschienen am 08.03.1086; Teil 2

Quelle: Heimat Chronik
Kategorie 1: Verkehrsmittel
Kategorie 2: militäreisenbahn
Bilddatei: verkehr_s207
aktualisiert: 2020-08-11

1862

1986

FAB
1986-05-25 - Brief von Kurt Pierson an Hans-Werner Fabarius vom 25. Mai 1986 (Original)

Quelle: sonstige
Kategorie 1: Verkehrsmittel
Kategorie 2: militäreisenbahn
Bilddatei: verkehr_s199
aktualisiert: 2020-07-24

1863

1986

AKH
1986-11-28 - Alt-Marienfelde 40: das neue VHS-Haus eerhält in einer Feierstunde den Namen des Architekten und Künstlers Bruno Möhring

links: Hans-Werner Fabarius und Volksbildungsstadtrat Klaus Wowereit, die Laudatio hält Ines Wagemann

Quelle: Foto: Fred Baumgart
Kategorie 1: Gebäude
Kategorie 2: Möhring
Bilddatei: 1986-11-28_alt-mfde040-vhs-01
aktualisiert: 2020-08-25

1864

1986

AKH
1986-11-28 - Alt-Marienfelde 40: das neue VHS-Haus eerhält in einer Feierstunde den Namen des Architekten und Künstlers Bruno Möhring

Quelle: Foto: Fred Baumgart
Kategorie 1: Gebäude
Kategorie 2: Möhring
Bilddatei: 1986-11-28_alt-mfde040-vhs-02
aktualisiert: 2020-08-25

1865

1986

AKH
1986-12-04 - Tempelhofer Wochenblatt: Bericht über die feierliche Namensgebung "Bruno Möhring" des neuen VHS-Hauses in Alt-Marienfelde 40

Quelle: Foto: Fred Baumgart
Kategorie 1: Gebäude
Kategorie 2: Möhring
Bilddatei: 1986-12-04_Tempelhofer-Wochenblatt-01
aktualisiert: 2020-08-25

1866

1986

AKH
1986-12-13 - Tempelhofer Pohlezettel: Bericht über die feierliche Namensgebung "Bruno Möhring" des neuen VHS-Hauses in Alt-Marienfelde 40

Quelle: Foto: Fred Baumgart
Kategorie 1: Gebäude
Kategorie 2: Möhring
Bilddatei: 1986-12-13_Tempelhofer Pohlezettel-01
aktualisiert: 2020-08-25

1867

1986

FAB
Brief von Kurt Pierson an Hans-Werner Fabarius vom 10. April 1986 (Original); handschriftliche Vermerke von Hans-Werner Fabarius, z.B. "P (gemeint ist Kurt Pierson) verkehrte 1911-1928 bei M. (gemeint ist Bruno Möhring)"

Quelle: sonstige
Kategorie 1: Verkehrsmittel
Kategorie 2: militäreisenbahn
Bilddatei: verkehr_s203
aktualisiert: 0000-00-00

1868

1986

FAB
Möhring, Bruno: Ergänzungen zu Poseners Werkverzeichnis aus dem Jahr 1979 von Hans-Werner Fabarius, 1986

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Dokumente
Kategorie 2: Möhring
Google Street View
Bilddatei: moehring_bruno_werkverzeichnis_posener_fabarius
aktualisiert: 0000-00-00

1869

1987

FAB
1980 - Reithalle am Schichauweg

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Gebäude
Kategorie 2: Schichauweg
Bilddatei: fp87-17
aktualisiert: 2011-11-10

1870

1987

FAB
1980 - Reithalle am Schichauweg

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Gebäude
Kategorie 2: Schichauweg
Bilddatei: fp87-18
aktualisiert: 2011-11-10

1871

1987

FAB
1980 - Reithalle am Schichauweg

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Gebäude
Kategorie 2: Schichauweg
Bilddatei: fp87-19
aktualisiert: 2011-11-10

1872

1987

SON
1987 - "Marienfelder Rhön" mit Container des Luftsportclub CONDOR Berlin (LSC-Condor-Berlin) "Modellflugplatz Condor" auf dem bereits planierten Gelände der ehem. Müllkippe.

Der LSC-Condor-Berlin, Luftsportclubs CONDOR e.V. – Berlin, kam aus Ruhleben nach Marienfelde und blieb dort bis 1990, danach Umzug auf das Gelände in Sputendorf https://lsc-condor-berlin.de/wp/verein/50-jahre-condor/

Quelle: LSC-Condor Berlin
Kategorie 1: Natur
Kategorie 2: Freizeitpark Marienfelde
Bilddatei: 1987_modellflugplatz-condor-01
aktualisiert: 2020-08-15

1873

1987

SON
1987 - Bahnstraße 37: Güterschuppen in der Nähe des aufgegebenen Bahnübergangs Wehnert- und Benzstraße

Quelle: Privatarchiv Klaus Abraham
Kategorie 1: Gebäude
Kategorie 2: Eisenbahn
Bilddatei: igp1282
aktualisiert: 2020-08-25

1874

1987

FAB
1987 - Blick vom Freizeitpark auf das Industriegebiet am Namitzer Damm

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Natur
Kategorie 2: Freizeitpark
Bilddatei: fp87-14
aktualisiert: 2011-11-10

1875

1987

FAB
1987 - Blick vom Freizeitpark auf das Industriegebiet an der Motzener Straße

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Natur
Kategorie 2: Freizeitpark
Bilddatei: fp87-13
aktualisiert: 2011-11-10

1876

1987

FAB
1987 - Blick vom Freizeitpark auf die US-Radarstation und das Neubaugebiet; rechts steht das Vereinsheim des Luftsportclubs CONDOR Berlin (LSC-Condor-Berlin) "Modellflugplatz Condor"

Der LSC-Condor-Berlin, Luftsportclubs CONDOR e.V. – Berlin, kam aus Ruhleben nach Marienfelde und blieb dort bis 1990, danach Umzug auf das Gelände in Sputendorf https://lsc-condor-berlin.de/wp/verein/50-jahre-condor/

Quelle: Archiv AKHM
Kategorie 1: Natur
Kategorie 2: US-Radarstation
Bilddatei: fp87-12
aktualisiert: 2020-08-15

1877

1987

FAB
1987 - Blick vom Freizeitpark auf Lichtenrade

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Natur
Kategorie 2: Freizeitpark
Bilddatei: fp87-15
aktualisiert: 2011-11-10

1878

1987

FAB
1987 - Blick vom Freizeitpark auf Marienfelde

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Natur
Kategorie 2: Freizeitpark
Bilddatei: fp87-11
aktualisiert: 2011-11-10

1879

1987

FAB
1987 - Dorfkirche in Marienfelde, älteste Dorfkirche Berlins, erbaut um 1220. Westturm (Text: LaBi, Bild-Nr.: C 14,785, Bildgruppe: 19 Rel) Aufnahmedatum: 10.5.1987

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius; Landesbildstelle Berlin
Kategorie 1: Gebäude
Kategorie 2: Dorfkirche
Bilddatei: kirche_labi_01
aktualisiert: 2012-08-05

1880

1987

FAB
1987 - Drachensteigen im Freizeitpark

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Natur
Kategorie 2: Freizeitpark
Bilddatei: fp87-16
aktualisiert: 2011-11-10

1881

1987

FAB
1987 - Erntedankfest Umzug in Alt-Marienfelde vor der Dorfkirche

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius; Foto: Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 2:
Bilddatei: fabarius-dia_37
aktualisiert: 2012-08-05

1882

1987

FAB
1987 - Erntedankfest Umzug in Alt-Marienfelde vor der Dorfkirche

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius; Foto: Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 2:
Bilddatei: fabarius-dia_38
aktualisiert: 2012-08-05

1883

1987

FAB
1987 - Erntedankfest Umzug in Alt-Marienfelde vor der Dorfkirche

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius; Foto: Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 2:
Bilddatei: fabarius-dia_39
aktualisiert: 2012-08-05

1884

1987

SON
1987 - Güterschuppen in der Bahnstraße

Quelle: Privatarchiv Klaus Abraham
Kategorie 1: Gebäude
Kategorie 2: Eisenbahn
Bilddatei: igp1283
aktualisiert: 2011-11-03

1885

1987

FAB
1987 - Logo des Luftsportclubs CONDOR Berlin (LSC-Condor-Berlin) zu der Zeit, als er in Marienfelde beheimatet war

Der LSC-Condor-Berlin, Luftsportclubs CONDOR e.V. – Berlin, kam aus Ruhleben nach Marienfelde und blieb dort bis 1990, danach Umzug auf das Gelände in Sputendorf https://lsc-condor-berlin.de/wp/verein/50-jahre-condor/

Quelle: LSC-Condor Berlin
Kategorie 1: Natur
Kategorie 2: Freizeitpark Marienfelde
Bilddatei: 1987_lc-condor-logo-01
aktualisiert: 2020-08-15

1886

1987

SON
Das Möhring-Haus in der Parallelstraße - heute Bruno-Möhring-Straße. In den 50er Jahren war hier das Kinderheim Barthel untergebracht.

Quelle: Privatarchiv Klaus Abraham
Kategorie 1: Gebäude
Kategorie 2: Bruno-Möhring-Straße
Bilddatei: igp1280
aktualisiert: 2011-11-03

1887

1987

SON
Gebäude Belßstraße 16 und 18 1987

Quelle: Privatarchiv Klaus Abraham
Kategorie 1: Gebäude
Kategorie 2: Belßstraße
Bilddatei: igp1281
aktualisiert: 2011-11-03

1888

1987

SON
Kiepertstraße 18 mit der Bäckerei Selle (früher Bäckerei Schulz, danach Bäckerei Goffrier)

Quelle: Privatarchiv Klaus Abraham
Kategorie 1: Gebäude
Kategorie 2: Kiepertstraße
Bilddatei: igp1279
aktualisiert: 2011-11-03

1889

1987

SON
Stellwerk gegenüber dem Bahnsteig; rechts daneben ist der nördliche Ausgang der ehemaligen Fußgängerunterführung zu sehen

Quelle: Privatarchiv Klaus Abraham
Kategorie 1: Gebäude
Kategorie 2: Eisenbahn
Bilddatei: igp1284
aktualisiert: 2011-11-03

1890

1988

FAB
1988 - "Bügeleisen - ein Fossil auf Museums-Abstellgleis", Ausschnitt vom 06.10.1988

Siemens-Güterbahnlokomotive Nr. 3 dampft nicht mehr „Bügeleisen" - ein Fossil auf Museums-Abstellgleis SPANDAU/KREUZBERG Ein Fossil der Technik ist aus dem Spandauer Stadtbild verschwunden. Die Siemens-Güterbahnlokomotive Nr. 3 gehört der Eisenbahngeschichte an. Fußgängern und Autofahrern auf der Nonnen-dammallee zwischen Sie-menststadt und Haselhorst wird das „Bügeleisen" fehlen, wie die grüne Lokomotive wegen ihres Aussehens zärtlich genannt wurde. Zum 1. Oktober haben Dieselloks ihren Dienst übernommen. Zu dem Spitznahmen kam der Veteran, als man ihn teilte. 1903 war die Lokomotive nämlich noch doppelt so groß und befuhr als Hochgeschwindigkeitslokomotive die Teststrecke zwischen Berlin-Marienfelde und Zossen mit einer Geschwindigkeit von 150 Stundenkilometern. Auf dem 20 Kilometer langen Gleisnetz zwischen dem Güterbahnhof Ruhleben und dem Siemens- Hausgerätewerk in Gartenfeld fuhr die Lok schließlich nur noch Schrittempo. So wurde sie halbiert und das andere „Bügeleisen" zum Denkmal beim Bundesbahn-Zentralamt in München. Ehrenplatz im Museum für Technik Das Spandauer „Bügeleisen" wird nun einen Ehrenplatz in einem der Lok-Schuppen des Museums für Verkehr und Technik in Kreuzberg erhalten. Die Rhenus AG, die auch die Mineralöltransporte zu den Öllagern des Senats und der Mineralölfirmen am Salzhof koordieniert, betreibt die Siemens-Güterbahn in Zukunft mit modernen Lokomotiven. Siemens bleibt aber Eigentümer der Bahnanlage, deren Betrieb in eigener Regie mit Elektrolokomotiven nicht mehr wirtschaftlich erschien. Damit wird jetzt das gesamte Transportaufkommen der Firma in Berlin durch spezialisierte Speditionsunternehmen ausgeführt. Schon in den 50er Jahren hatte Siemens nach und nach den eigenen Lastkraftwagen-Fuhrpark aufgegeben und wie Luft- und Wassertransporte an Vertragspartner übergeben. Als die Siemens-Werkbahn 1908 in Betrieb genommen wurde, rollte fast das gesamte Transportaufkommen über die Schiene. Inzwischen hat sich der Lastkraftwagen wegen seines flexibleren Einsatzes durchgesetzt. Wie Siemens mitteilt, werden nur noch 20 Prozent der Güter mit der Bahn transportiert, vor allem Waschgeräte des Hausgerätewerks und Kabeltrommeln des Kabelwerkes. 65 Prozent werden mit Lkw, 14 Prozent per Schiff, ein Prozent mit dem Flugzeug befördert, bae Die alte Aufnahme zeigt das „Bügeleisen" auf dem Schienengelände am Rohrdamm. Im Hintergrund der 1918 für das Meßgerätewerk erbaute Siemensturm, dessen Uhr mit sieben Metern Durchmesser damals als größte Europas galt. Foto: Siemens

Quelle: Berliner Morgenpost
Kategorie 1: Verkehrsmittel
Kategorie 2: eisenbahn
Bilddatei: verkehr_s107
aktualisiert: 2020-07-28

1891

1988

GIE
1988 - Am Ende der Waldsassener Straße stand dieser Turm wie auch an vielen anderen Orten entlang der Grenze zur DDR. Diese Türme wurden von den Alliierten zur Überprüfung der DDR-Grenzanlagen von der Westseite aus benutzt.

Quelle: Sammlung Horst Giese
Kategorie 1: Geschichte
Kategorie 2: 1961 - 1989
Bilddatei: 1988_waldsassener-str-01
aktualisiert: 2020-07-16

1892

1988

FAB
1988 - Bleckerts Laden im Meisdorfer Pfad

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Handel und Gewerbe
Kategorie 2: Meisdorfer Pfad
Bilddatei: s88-b
aktualisiert: 2011-11-10

1893

1988

FAB
1988 - Eingangsbereich der Lüdecke-Siedlung Motzener Straße

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Straßen und Plätze
Kategorie 2: Motzener Straße
Bilddatei: m88-d147
aktualisiert: 2011-11-10

1894

1988

FAB
1988 - Gartentor in der Lüdecke-Siedlung mit Stahlröhren aus der Rüstungsproduktion der Fa. Borsig

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Straßen und Plätze
Kategorie 2: Motzener Straße
Bilddatei: m88-d146
aktualisiert: 2011-11-10

1895

1988

FAB
1988 - Grenze mit Mauer zwischen Berlin (West) im Ortsteil Marienfelde und der (ehemaligen) DDR

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius; Foto: Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Straßen und Plätze
Kategorie 2: 1961 - 1989
Bilddatei: fabarius-dia_40
aktualisiert: 2012-08-05

1896

1988

FAB
1988 - Grenze mit Mauer zwischen Berlin (West) im Ortsteil Marienfelde und der (ehemaligen) DDR

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius; Foto: Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Straßen und Plätze
Kategorie 2: 1961 - 1989
Bilddatei: fabarius-dia_44
aktualisiert: 2012-08-05

1897

1988

GIE
1988 - Gustav-Heinemann-Schule am Tirschenreuther Ring

Quelle: Foto: Horst Giese
Kategorie 1: Gebäude
Kategorie 2: Neubaugebiet Waldsassener Straße
Bilddatei: 1988_gho-05
aktualisiert: 2020-08-17

1898

1988

GIE
1988 - Gustav-Heinemann-Schule am Tirschenreuther Ring

Quelle: Foto: H. Baumgart
Kategorie 1: Gebäude
Kategorie 2: Neubaugebiet Waldsassener Straße
Bilddatei: 1988_heinemann-schule-01
aktualisiert: 2020-10-10

1899

1988

GIE
1988 - Haltestelle an der B 101 Ecke Ahrensdorfer Straße; Bus in Richtung Stadtrandsiedlung

Quelle: Sammlung Horst Giese
Kategorie 1: Verkehrsmittel
Kategorie 2: Omnibus
Bilddatei: 1988_b101-ecke-ahrensdorfer-str-01
aktualisiert: 2020-07-16

1900

1988

GIE
1988 - Jugendheim am Baußnernweg, ehem. Ivar-Rhedin-Haus; Blickrichtung Norden

Quelle: Foto: Horst Giese
Kategorie 1: Straßen und Plätze
Kategorie 2: Gebäude
Bilddatei: 1988_jugendheim-01
aktualisiert: 2020-07-27

gefundene Datensätze: 100 mit den Suchkriterien: alle Fotos und Dokumente