gefundene Datensätze: 2531 mit den Suchkriterien: alle Fotos und Dokumente

Nr.BezeichnungVorschau

2101

1993

FAB
1993-94 - Restaurierung der Dorfkirche Marienfelde

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Gebäude
Kategorie 2: Dorfkirche
Bilddatei: restaurierung-dorfkirche_1993-1994_02
aktualisiert: 2012-08-05

2102

1993

FAB
1993-94 - Restaurierung der Dorfkirche Marienfelde

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Gebäude
Kategorie 2: Dorfkirche
Bilddatei: restaurierung-dorfkirche_1993-1994_03
aktualisiert: 2012-08-05

2103

1993

FAB
1993-94 - Restaurierung der Dorfkirche Marienfelde

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Gebäude
Kategorie 2: Dorfkirche
Bilddatei: restaurierung-dorfkirche_1993-1994_04
aktualisiert: 2012-08-05

2104

1993

FAB
1993-94 - Restaurierung der Dorfkirche Marienfelde

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Gebäude
Kategorie 2: Dorfkirche
Bilddatei: restaurierung-dorfkirche_1993-1994_05
aktualisiert: 2012-08-05

2105

1993

FAB
1993-94 - Restaurierung der Dorfkirche Marienfelde

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Gebäude
Kategorie 2: Dorfkirche
Bilddatei: restaurierung-dorfkirche_1993-1994_07
aktualisiert: 2012-08-05

2106

1993

FAB
1993-94 - Restaurierung der Dorfkirche Marienfelde

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Gebäude
Kategorie 2: Dorfkirche
Bilddatei: restaurierung-dorfkirche_1993-1994_08
aktualisiert: 2012-08-05

2107

1993

FAB
1993-94 - Restaurierung der Dorfkirche Marienfelde

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Gebäude
Kategorie 2: Dorfkirche
Bilddatei: restaurierung-dorfkirche_1993-1994_09
aktualisiert: 2012-08-05

2108

1993

FAB
1993-94 - Restaurierung der Dorfkirche Marienfelde

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Gebäude
Kategorie 2: Dorfkirche
Bilddatei: restaurierung-dorfkirche_1993-1994_10
aktualisiert: 2012-08-05

2109

1993

FAB
1993-94 - Restaurierung der Dorfkirche Marienfelde; Abbildung zeigt den ehem. Eingang an der Nordseite

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Gebäude
Kategorie 2: Dorfkirche
Bilddatei: restaurierung-dorfkirche_1993-1994_06
aktualisiert: 2012-08-05

2110

1994

FAB
1994 - Pflanzung von Maulbeerbäumen auf dem Kirchhof - Dieser Baum wurde vermutlich 2015 entfernt. Vermutlicher Grund: Schäden beim Marktaufbau

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Dorfkirche Marienfelde
Kategorie 2: Kirchhof
Bilddatei: maulbeerbaum-pflanzung-dorfanger-02-tn_1994
aktualisiert: 2016-09-13

2111

1994

FAB
1994 - Planzung von Maulbeerbäumen auf dem Kirchhof - Dieser Maulbeerbaum ist leider eingegangen und wurde im Dezember 2001 entfernt. Vermutlicher Grund: Trockenheit

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Dorfkirche Marienfelde
Kategorie 2: Kirchhof
Bilddatei: maulbeerbaum-pflanzung-dorfanger-03-tn_1994
aktualisiert: 2016-03-13

2112

1994

FAB
1994 - Planzung von Maulbeerbäumen auf dem Kirchhof; links: Pfarrer Grammel, rechts, den Maulbeerbaum haltend: Herr Fabarius

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Dorfkirche Marienfelde
Kategorie 2: Kirchhof
Bilddatei: maulbeerbaum-pflanzung-dorfanger-01-tn_1994
aktualisiert: 2016-09-13

2113

1994

KRA
1994 - Sterbliche Überreste eines Unbekannten

Quelle: Foto: Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Gebäude
Kategorie 2: dorfkirche
Bilddatei: fabarius_kirche_11b
aktualisiert: 2012-08-05

2114

1994

GIE
1994-03-11 - Diedersdorfer Weg; Blickrichtung Norden

Quelle: Foto: Hors Giese
Kategorie 1: Straßen und Plätze
Kategorie 2: Diedersdorfer Weg
Bilddatei: 1994-03-11_diedersdorfer-weg-01
aktualisiert: 0000-00-00

2115

1995

GIE
1995 - Südlicher Teil der B 101 vor dem vierspurigen Ausbau

Quelle: Sammlung Horst Giese
Kategorie 1: Straßen und Plätze
Kategorie 2: Marienfelder Allee
Bilddatei: 1995_B101-01
aktualisiert: 2020-07-16

2116

1996

GIE
1996 - Südlicher Teil der B 101 vor dem vierspurigen Ausbau

Quelle: Sammlung Horst Giese
Kategorie 1: Straßen und Plätze
Kategorie 2: Marienfelder Allee
Bilddatei: 1996_B101-01
aktualisiert: 0000-00-00

2117

1996

FAB
1996 - US-Radarstation auf der Marienfelder Höhe (Schlehenberg)

Quelle: Foto: Wolfgang Krämer
Kategorie 1: Gebäude
Kategorie 2: Militär
Bilddatei: 1996_amiberg_w-kraemer-01
aktualisiert: 2020-08-11

2118

1996

FAB
1996 - US-Radarstation auf der Marienfelder Höhe (Schlehenberg)

Quelle: Foto: Wolfgang Krämer
Kategorie 1: Gebäude
Kategorie 2: Militär
Bilddatei: 1996_amiberg_w-kraemer-02
aktualisiert: 2020-07-20

2119

1996

FAB
1996 - US-Radarstation auf der Marienfelder Höhe (Schlehenberg)

Quelle: Foto: Wolfgang Krämer
Kategorie 1: Gebäude
Kategorie 2: Militär
Bilddatei: 1996_amiberg_w-kraemer-04
aktualisiert: 2020-07-20

2120

1996

GIE
1996-08-18 - Drehorgerspieler Niemuth auf dem Grundstück Pfabener Weg 8

Quelle: Foto: Horst Giese
Kategorie 1: Straßen und Plätze
Kategorie 2: Pfabener Weg
Bilddatei: 1996-08-18_niemuth-drehorgel-01
aktualisiert: 0000-00-00

2121

1997

FAB
1997 - US-Radarstation auf der Marienfelder Höhe wenige Wochen vor der kompletten Demontage

Quelle: Sammlung Horst Giese
Kategorie 1: Gebäude
Kategorie 2: Militär
Bilddatei: 1997_radarstation-001
aktualisiert: 2020-07-14

2122

1997

FAB
1997-10-23 - "Schneller als der ICE erlaubt"

Ausschnitt aus Berliner Zeitung vom 23.10.1997

Quelle: Berliner Zeitung
Kategorie 1: Verkehrsmittel
Kategorie 2: eisenbahn
Bilddatei: verkehr_s105
aktualisiert: 0000-00-00

2123

1998

FAB
1998 - "Chronik der Berliner S-Bahn", Ausschnitt der Berliner Zeitung vom 1998

Quelle: SON
Kategorie 1: Verkehrsmittel
Kategorie 2: öffentlicher nahverkehr
Bilddatei: verkehr_s079
aktualisiert: 2020-07-29

2124

1998

KRA
1998 - Luftaufnahme von Marienfelde vom 14.5.1998, ca. 6:20 Uhr. Diese Aufnahme wurde aus einer Linienmaschine beim Flug von Berlin-Tempelhof nach Frankfurt/Main geknipst.

Quelle: Sammlung W. Krämer
Kategorie 1: Straßen und Plätze
Kategorie 2: Luftaufnahme
Bilddatei: 1998-luftbild-002g
aktualisiert: 2017-02-16

2125

1998

FAB
1998 - Personen vor einem Lieferwagen des Kolonialwarenhändlers Georg Graebnitz

Blankenfelde (WS). Dieses Foto brachte uns Hans Graebnitz aus Berlin in die Redaktion. Als Kolonialwarenhändler fuhr sein Vater mit dem hier abgebildeten Fahrzeug durch unsere Gegend und belieferte die Leute des damaligen Kreises Teltow mit Waren des täglichen Bedarfs. Da Hans Graebnitz keinen der hier Abgebildeten kennt, aber gern mehr über die Tätigkeit seines Vaters erfahren möchte, wendet er sich hiermit an die WOCHENSPIEGEL-Leser: Wer erkennt sich oder andere auf diesem Bild? Wer weiß, wo das Foto entstand? Wer kann andere Hinweise geben? Falls Sie eine interessante Information haben, melden Sie sich bitte bei Hans Graebnitz persönlich (Tel. 030/7458534) oder beim WOCHENSPIEGEL unter der Telefonnummer 03379/3532-0. Sie.können uns auch schreiben: Karl-Liebknecht-Str. 19, 15827 Blankenfelde. Wir würden uns freuen, unseremLeser auf diese Art weiterhelfen zu können.

Quelle: Wochenspiegel, Teltow
Kategorie 1: Personen
Kategorie 2: Handel, Industrie und Handwerk
Bilddatei: xxviii-041
aktualisiert: 2020-08-11

2126

1999

FAB
1999 - "Als wäre St. Sylvester zur Herrschaft gelangt", Ausschnitt vom 11.08.1999

Quelle: Berliner Zeitung
Kategorie 1: Verkehrsmittel
Kategorie 2: eisenbahn
Bilddatei: verkehr_s097
aktualisiert: 0000-00-00

2127

1999

KRA
1999 - Dorfkirche Aufnahme: Nr. 28 Aufnahmedatum: 09.1999

Quelle: Sammlung W. Krämer
Kategorie 1: Dorfkirche Marienfelde
Kategorie 2: dorfkirche
Bilddatei: wkraemer_016
aktualisiert: 0000-00-00

2128

1999

FAB
1999 - Leserbrief zur "Dresdener Bahn" von Hans-Werner Fabarius, erschienen in Gemeindereport (?) im Juni 1999

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Verkehrsmittel
Kategorie 2: eisenbahn
Bilddatei: verkehr_s123
aktualisiert: 0000-00-00

2129

1999

FAB
1999 - Postkarte "50 Jahre Bundesrepublik Deutschland" mit Bezug zum Notaufnahmelager Marienfelde zum Ersttagsstempel "31.10.1999" - Bildseite

Quelle: Archiv AKHM
Kategorie 1: Druckerzeugnisse
Kategorie 2: Postkarte
Bilddatei: bild-057r
aktualisiert: 2017-02-19

2130

1999

KRA
1999-04-05 - Nordseite, 1. Bild, Dorfkirche

Aufnahme: Nr. 2A/001 Aufnahmedatum: 05.04.1999

Quelle: Sammlung W. Krämer
Kategorie 1: Dorfkirche Marienfelde
Kategorie 2: dorfkirche
Bilddatei: wkraemer_030
aktualisiert: 2020-08-11

2131

1999

KRA
1999-04-05 - Nordseite, 2. Bild, Dorfkirche

Aufnahme: Nr. 4A/002 Aufnahmedatum: 05.04.1999

Quelle: Sammlung W. Krämer
Kategorie 1: Dorfkirche Marienfelde
Kategorie 2: Dorfkirche
Bilddatei: wkraemer_031
aktualisiert: 2020-08-11

2132

1999

KRA
1999-04-05 - Nordseite, 3. Bild, Dorfkirche

Aufnahme: Nr. 6A/003 Aufnahmedatum: 05.04.1999

Quelle: Sammlung W. Krämer
Kategorie 1: Dorfkirche Marienfelde
Kategorie 2: Dorfkirche
Bilddatei: wkraemer_027
aktualisiert: 2020-08-11

2133

1999

KRA
1999-04-05 - Nordseite, 4. Bild Aufnahme: Nr. 9A/004 Aufnahmedatum: 05.04.1999

Quelle: Sammlung W. Krämer
Kategorie 1: Dorfkirche Marienfelde
Kategorie 2: dorfkirche
Bilddatei: wkraemer_026
aktualisiert: 2020-08-11

2134

1999

KRA
1999-04-05 - Nordseite, 5. Bild Aufnahme: Nr. 11A/005 Aufnahmedatum: 05.04.1999

Quelle: Sammlung W. Krämer
Kategorie 1: Dorfkirche Marienfelde
Kategorie 2: dorfkirche
Bilddatei: wkraemer_024
aktualisiert: 2020-08-11

2135

1999

KRA
1999-04-05 - Südseite des Chores

Aufnahmen: Nrn. 18A und 19A Aufnahmedatum: 05.04.1999

Quelle: Sammlung W. Krämer
Kategorie 1: Dorfkirche Marienfelde
Kategorie 2: dorfkirche
Bilddatei: wkraemer_022
aktualisiert: 2020-08-11

2136

1999

KRA
1999-04-05 - Südseite des Chores, Dorfkirche

Aufnahmen: Nr. 18A Aufnahmedatum: 05.04.1999

Quelle: Sammlung W. Krämer
Kategorie 1: Dorfkirche Marienfelde
Kategorie 2: Dorfkirche
Bilddatei: wkraemer_021
aktualisiert: 2020-08-11

2137

1999

KRA
1999-04-05 - Südseite des Chores, Dorfkirche

Aufnahmen: Nr. 19A Aufnahmedatum: 05.04.1999

Quelle: Sammlung W. Krämer
Kategorie 1: Dorfkirche Marienfelde
Kategorie 2: Dorfkirche
Bilddatei: wkraemer_023
aktualisiert: 2020-08-11

2138

1999

KRA
1999-04-05 - Südseite, 1. Bild, Dorfkirche

Aufnahme: Nr. 14A/006 Aufnahmedatum: 05.04.1999

Quelle: Sammlung W. Krämer
Kategorie 1: Dorfkirche Marienfelde
Kategorie 2: dorfkirche
Bilddatei: wkraemer_025
aktualisiert: 2020-08-11

2139

1999

KRA
1999-04-05 - Südseite, 2. Bild, Dorfkirche

Aufnahme: Nr. 15A/007 Aufnahmedatum: 05.04.1999

Quelle: Sammlung W. Krämer
Kategorie 1: Dorfkirche Marienfelde
Kategorie 2: dorfkirche
Bilddatei: wkraemer_029
aktualisiert: 2020-08-11

2140

1999

KRA
1999-04-05 - Südseite, 3. Bild, Dorfkirche

Aufnahme: Nr. 17A/008 Aufnahmedatum: 05.04.1999

Quelle: Sammlung W. Krämer
Kategorie 1: Dorfkirche Marienfelde
Kategorie 2: Dorfkirche
Bilddatei: wkraemer_028
aktualisiert: 2020-08-11

2141

2000

KRA
2000 - Dorfkirche Aufnahme: Nr. Aufnahmedatum: 26.12.2000

Quelle: Foto: Wolfgang Krämer
Kategorie 1: Dorfkirche Marienfelde
Kategorie 2: dorfkirche
Bilddatei: wkraemer_017
aktualisiert: 0000-00-00

2142

2000

FAB
2000 - Edeka-Markt in der Berliner Straße 114, eingeweiht am: 19.09.1979

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Gebäude
Kategorie 2: Handel, Industrie und Handwerk
Bilddatei: xiii-015
aktualisiert: 0000-00-00

2143

2000

KRA
2000 - Luftaufnahme von Marienfelde um 2000. Diese Großpostkarte verkaufte BP an Tankstellen

Quelle: Sammlung W. Krämer; Schwabenflugbild
Kategorie 1: Straßen und Plätze
Kategorie 2: Postkarte
Bilddatei: xxviii-028
aktualisiert: 0000-00-00

2144

2000

KRA
2000-12-26 - Dorfkirche Aufnahme: Nr. 30 Aufnahmedatum: 26.12.2000

Quelle: Foto: Wolfgang Krämer
Kategorie 1: Dorfkirche Marienfelde
Kategorie 2: dorfkirche
Bilddatei: wkraemer_018
aktualisiert: 0000-00-00

2145

2000

KRA
2000-12-26 - Dorfkirche

Aufnahme: Nr. 36 Aufnahmedatum: 26.12.2000

Quelle: Sammlung W. Krämer
Kategorie 1: Dorfkirche Marienfelde
Kategorie 2: dorfkirche
Bilddatei: wkraemer_019
aktualisiert: 2020-08-11

2146

2001

FAB
2001 - Bahnunterführung Marienfelder Allee, eingeweiht am: 13.11.1979

Quelle:
Kategorie 1: Straßen und Plätze
Kategorie 2: Eisenbahn
Bilddatei: viii-001a
aktualisiert: 0000-00-00

2147

2001

FAB
2001-03-08 - "Am Anfang stand ein Tempo-Rekord",

Ausschnitt aus der Kundenzeitung der S-Bahn vom 08.03.2001

Quelle: sonstige
Kategorie 1: Verkehrsmittel
Kategorie 2: öffentlicher nahverkehr
Bilddatei: verkehr_s117
aktualisiert: 2020-08-11

2148

2001

KRA
2001-12-02 - Sterbliche Überreste, sie waren im Vorraum der Dorfkirche aufgebahrt

Aufnahme: Nr. 32 Aufnahmedatum: 02.12.2001

Quelle: Sammlung W. Krämer
Kategorie 1: Dorfkirche Marienfelde
Kategorie 2: dorfkirche
Bilddatei: wkraemer_040
aktualisiert: 2020-08-11

2149

2002

FAB
2002 - "Als die S-Bahn zur BVG gehörte", Ausschnitt aus plus_02 vom Februar 2002

Quelle: SON
Kategorie 1: Verkehrsmittel
Kategorie 2: öffentlicher nahverkehr
Bilddatei: verkehr_s085
aktualisiert: 0000-00-00

2150

2002

FAB
2002 - Bauinfos für Bahnfahrer über die Linien S1, S2, S25 und S26; Teil 1

Quelle: S-Bahn Berlin
Kategorie 1: Verkehrsmittel
Kategorie 2: öffentlicher nahverkehr
Bilddatei: verkehr_s021
aktualisiert: 0000-00-00

2151

2002

FAB
2002 - Bauinfos für Bahnfahrer über die Linien S1, S2, S25 und S26; Teil 2

Quelle: S-Bahn Berlin
Kategorie 1: Verkehrsmittel
Kategorie 2: Öffentlicher Nahverkehr
Bilddatei: verkehr_s023
aktualisiert: 0000-00-00

2152

2002

FAB
2002 - Bauinfos für Bahnfahrer über die Linien S1, S2, S25 und S26; Teil 2

Quelle: S-Bahn Berlin
Kategorie 1: Verkehrsmittel
Kategorie 2: Öffentlicher Nahverkehr
Bilddatei: verkehr_s025
aktualisiert: 2020-08-11

2153

2002

FAB
2002-03-17 - "Der Airport Express droht sich zu verspäten"

Ausschnitt aus der Berliner Zeitung vom 17.03.2002

Quelle: Berliner Zeitung
Kategorie 1: Verkehrsmittel
Kategorie 2: eisenbahn
Bilddatei: verkehr_s115
aktualisiert: 2020-08-11

2154

2003

GIE
2003 - Dorfkirche Marienfelde; Südseite

Quelle: Foto: Horst Giese
Kategorie 1: Dorfkirche Marienfelde
Kategorie 2: Alt-Marienfelde
Bilddatei: 2003_dorfkirche-marienfelde-01
aktualisiert: 0000-00-00

2155

2003

FRE
2003-08-30 - ehemaliger Oberleitungsbus (Obus) der Linie 32 mit Zielschild "Marienfelde Bahnstraße" beim Einsatz in Eberswalde

Quelle: Foto: Bernd Freimann
Kategorie 1: Verkehrsmittel
Kategorie 2: Omnibus
Bilddatei: 2003-08-30_obus-in-eberswalde-bhf-01
aktualisiert: 2020-07-21

2156

2005

FAB
2005 - "Premiere in Groß-Ziethen" Ausschnitt, Teil 1

Vom Kraftomnibus zum Großen Gelben - hundert Jahre motorisierte Busse in Berlin Premiere in Groß-Ziethen Teil 1 von den Anfängen bis in die Goldenen Zwanziger Das Berliner Geburtsjahr war 1905. Einschlägige Quellen nennen als erste im Bereich der heutigen Stadtgrenzen betriebene Linien Groß-Ziethen - Bahnhof Lichtenrade und Groß-Ziethen - Buckow - Britz. Aber die Innenstadt musste nicht lange auf die bahnbrechende Innovation warten: Am 19. November 1905 fuhren die ersten beiden Omnibusse mit Benzinmotorantrieb auf der Linie 4, Hallesches Tor - Chausseestraße, Ecke Liesenstraße. Kraftomnibusse oder Motoromnibusse wurden sie zunächst genannt. Sie sicherten den Fortbestand der ABOAG, der Allgemeinen Berliner Omnibus AG, weil sie sich gegenüber der „Elektrischen“ behaupten konnten. Nach der Eröffnung der Hoch- und Untergrundbahn drei Jahre zuvor war nun der Dreiklang der Berliner Nahverkehrsmittel, wie wir ihn noch heute kennen, etabliert: U-Bahn, Straßenbahn und Omnibus ergänzen einander zu einem schnellen und engmaschigen Nahverkehrsnetz, ohne das eine moderne Metropole nicht denkbar wäre. Ein paar Weiterentwicklungen standen noch aus, ehe der Omnibusverkehr eine befriedigende Qualität erreichte. Es waren vor allem die Entwicklungen, die dem Automobilverkehr insgesamt dienten. Die Straßen mussten asphaltiert werden und die Räder luftbereift. Der Erste Weltkrieg unterbrach die Entwicklung. Doch nach seinem Ende schritt die Modernisierung der Flotte relativ rasch voran. Der letzte Pferdeomnibus fuhr am 15. August 1923. Die Flotte der Autobusse hingegen wurde vergrößert und modernisiert. Während die Fahrgäste bis dahin auf dem Oberdeck schutzlos den Unbilden der Witterung ausgesetzt waren, wurden nun - nach einer Probephase mit englischen Wagentypen - Doppeldecker mit überdachtem Oberdeck zunehmend eingesetzt, die in Deutschland für die ABOAG gebaut wurden. Diese Doppeldecker eroberten allmählich das Straßenbild in der Berliner Innenstadt, unmittelbare Vorläufer der Großen Gelben, von denen die Berliner heute liebevoll sprechen. Detlef Krumme

Quelle: plus_08 August 2005; Text: Detlef Krumme
Kategorie 1: Verkehrsmittel
Kategorie 2: Omnibus
Bilddatei: verkehr_s005
aktualisiert: 2020-08-11

2157

2005

FAB
2005 - Artikel über den ersten Einsatz von Omnibussen - ein direkter Bezug zu Marienfelde ist nicht zu erkennen

^Omnibus - lateinisch: für alle - war die zündende Idee für die rasant wachsenden Städte in den frühen Tagen der Industrialisierung. Ein Verkehrsmittel, das nicht nur den individuellen Ansprüchen zur Verfügung stand, sondern für alle da war, und für alle erschwinglich. 1828 in Paris, 1829 in London eingeführt, bezeichnet die Einrichtung von Omnibussen die Geburtsstunde des Öffentlichen Personen-Nahverkehrs. Berlin musste noch etwas warten, bis es hier am 1. Januar 1847 so weit war. Pferdeomnibusse eroberten in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts das Stadtbild allenthalben, Pferdestraßenbahnen hatten sich rasch dazugesellt, doch ihre Behäbigkeit war der stürmischen Expansion der großen Städte nicht gewachsen. Ein effizienteres Verkehrssystem musste her, ein schnelleres vor allen Dingen. Die Erfindung des Verbrennungsmotors und der Einsatz der Elektrizität wiesen den Weg. Elektrische Straßenbahnen setzten sich schnell durch, Oberleitungsbusse waren die erste Antwort der Omnibus-Unternehmen darauf, doch der größte Vorteil des Pferde-Omnibusses, seine Unabhängigkeit von einem Schienen- oder Oberleitungsnetz, ließ sich auf Dauer nur mit einem kraftstoffbetriebenen Antrieb halten. Und so kreierte die Kombination aus Automobil und Omnibus den Autobus.

Quelle: plus_08 August 2005
Kategorie 1: Verkehrsmittel
Kategorie 2: Omnibus
Bilddatei: verkehr_s007
aktualisiert: 2020-08-11

2158

2005

FRE
2005 - Hinweisschild im Luftschutzraum im Keller des Hauses Welterpfad 71

Quelle: Foto: Bernd Freimann
Kategorie 1: Straßen und Plätze
Kategorie 2: Wohnhaus
Bilddatei: 2005_welterpfad-71-schutzraum-02
aktualisiert: 2020-07-16

2159

2005

FAB
2005 - Information der Berliner Autobussammler, Seiten 1 und 4

Quelle: AG Traditionsbus Berlin
Kategorie 1: Verkehrsmittel
Kategorie 2: Omnibus
Bilddatei: verkehr_s009
aktualisiert: 2020-08-11

2160

2005

FAB
2005 - Information der Berliner Autobussammler, Seiten 2 und 3

Quelle: AG Traditionsbus Berlin
Kategorie 1: Verkehrsmittel
Kategorie 2: Omnibus
Bilddatei: verkehr_s011
aktualisiert: 2020-08-08

2161

2005

FRE
2005 - Luftschutzraum im Keller des Hauses Welterpfad 71; der Raum wurde kurz nach der Fotoaufnahme mit Farbe gestrichen. Die Beschriftung über dem zugemauerten Durchgang konnte erhalten werden.

Quelle: Foto: Bernd Freimann
Kategorie 1: Straßen und Plätze
Kategorie 2: Wohnhaus
Bilddatei: 2005_welterpfad-71-schutzraum-01
aktualisiert: 2020-07-16

2162

2005

FRE
2005 - zugemauerter Durchgang zum Luftschutzraum im Keller des Hauses Welterpfad 71

Quelle: Foto: Bernd Freimann
Kategorie 1: Straßen und Plätze
Kategorie 2: Wohnhaus
Bilddatei: 2005_welterpfad-71-schutzraum-03
aktualisiert: 2020-07-16

2163

2006

PET
2006 - Feuerwache Alt-Marienfelde 38 - Rückseite

Quelle: Foto: Godwin T. Petermann
Kategorie 1: Gebäude
Kategorie 2: feuerwehr
Bilddatei: 2006-03-31_fw-alt-marienfelde
aktualisiert: 2020-07-27

2164

2006

PET
2006 - Gasthof zur grünen Linde

Quelle: Foto: Godwin T. Petermann
Kategorie 1: fotogalerie
Kategorie 2: Gasthaus
Bilddatei: pet_altmarienfelde28
aktualisiert: 2020-07-27

2165

2006

KRA
2006 - Orgel Aufnahme: Nr. 19A Aufnahmedatum: 25.08.2006

Quelle: Sammlung W. Krämer
Kategorie 1: Dorfkirche Marienfelde
Kategorie 2: dorfkirche
Bilddatei: wkraemer_041
aktualisiert: 2020-08-11

2166

2006

PET
2006-03-24 - Wohnhaus Alt-Marienfelde 26 - Lucke-Haus

Quelle: Foto: Godwin T. Petermann
Kategorie 1: Gebäude
Kategorie 2: Wohnhaus
Bilddatei: 2006-03-24_alt-marienfelde026-01
aktualisiert: 2020-07-27

2167

2006

PET
2006-05-12 - Bauer Lehmann Innenhof

Quelle: Foto: Godwin T. Petermann
Kategorie 1: Gebäude
Kategorie 2: landwirtschaft
Bilddatei: 2006-05-12_bauer-lehmann-01
aktualisiert: 2020-07-27

2168

2006

PET
2006-05-12 - Wohnhaus des Schmieds "Historische Schmiede" Alt-Marienfelde 21a

Quelle: Petermann, Godwin T.
Kategorie 1: Gebäude
Kategorie 2: Wohnhaus
Bilddatei: 2006-05-12_dorfschmiede-01
aktualisiert: 2020-07-28

2169

2006

PET
2006-11-17 - Alt-Marienfelde 25

Quelle: Foto: Godwin T. Petermann
Kategorie 1: Straßen und Plätze
Kategorie 2: Alt-Marienfelde
Bilddatei: 2006-11-17_alt-marienfelde-025-01
aktualisiert: 2020-07-27

2170

2007

FAB
2007 - Heilandsweide

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Straßen und Plätze
Kategorie 2: Heilandsweide
Bilddatei: Heilandsweide_01_2007
aktualisiert: 0000-00-00

2171

2007

FAB
2007 - Heilandsweide

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Straßen und Plätze
Kategorie 2: Heilandsweide
Bilddatei: Heilandsweide_03_2007
aktualisiert: 0000-00-00

2172

2007

FAB
2007 - Heilandsweide

Quelle: Sammlung Hans-Werner Fabarius
Kategorie 1: Straßen und Plätze
Kategorie 2: Heilandsweide
Bilddatei: Heilandsweide_04_2007
aktualisiert: 0000-00-00

2173

2007

KRA
2007 - Kelch Aufnahme: Nr. 34A Aufnahmedatum: 23.03.2007 Der Kelch ist in der Burg Ziesar untergebracht.

Quelle: Sammlung W. Krämer
Kategorie 1: Dorfkirche Marienfelde
Kategorie 2: dorfkirche
Bilddatei: kirche-postkarten_repro_26
aktualisiert: 2012-08-05

2174

2007

KRA
2007 - Kelch Aufnahme: Nr. 36A Aufnahmedatum: 23.03.2007 Der Kelch ist in der Burg Ziesar untergebracht

Quelle: Sammlung W. Krämer
Kategorie 1: Dorfkirche Marienfelde
Kategorie 2: dorfkirche
Bilddatei: wkraemer_004
aktualisiert: 2020-08-11

2175

2007

KRA
2007 - Leuchter Aufnahme: Nr. 12 Aufnahmedatum: 2007

Quelle: Sammlung W. Krämer
Kategorie 1: Dorfkirche Marienfelde
Kategorie 2: Gebäude
Bilddatei: wkraemer_006
aktualisiert: 2020-08-11

2176

2007

GIE
2007 - Waldsassener Straße 55 mit BVG-Toilettenhaus

Quelle: Foto: Horst Giese
Kategorie 1: Straßen und Plätze
Kategorie 2: Waldsassener Straße
Bilddatei: 2007_waldsassener-55-bvg-toilette-01
aktualisiert: 2020-07-22

2177

2007

GIE
2007-02-20 - Ahrensdorfer Straße Ecke Marienfelder Allee

an dieser Stelle stand die Kita der ev. Kirche und heute ist hier ein Lidl-Markt

Quelle: Foto: Horst Giese
Kategorie 1: Straßen und Plätze
Kategorie 2: Ahrensdorfer Straße
Bilddatei: 2007-02-20_ahrensdorfer-ecke-ma-allee-02
aktualisiert: 2020-07-22

2178

2007

GIE
2007-02-20 - Ahrensdorfer Straße Ecke Marienfelder Allee; an dieser Stelle stand die Kita der ev. Kirche und heute ist hier ein Lidl-Markt

Quelle: Foto: Horst Giese
Kategorie 1: Straßen und Plätze
Kategorie 2: Ahrensdorfer Straße
Bilddatei: 2007-02-20_ahrensdorfer-ecke-ma-allee-01
aktualisiert: 2020-07-22

2179

2007

GIE
2007-03-01 - Die Straße 461 bekam am 15.11.2006 den neuen Namen "Fuchsmühler Weg". In einer kleinen Feier wurden am 1.3.2007 die neuen Sttraßenschilder enthüllt vom Fuchsmühler Bürgermeister (li) und Stadtrat Schworck (BA Tempelhof-Schöneberg). Fuchsmühl ist eine Gemeinde im Landkreis Tirschenreuth, Bayern.

Geschichte von Fuchsmühler Weg Fuchsmühl, Markt, Gemeinde im Landkreis Tirschenreuth, Freistaat Bayern. Sie liegt am Südostrand des Naturparks Steinwald. 1987 erhielt die Gemeinde das Prädikat „Staatlich anerkannter Erholungsort“. Sehenswürdigkeiten sind die 1712–1726 erbaute barocke Wallfahrtskirche Maria Hilf und das Barockschloß. Fuchsmühl ist 14,48 km² groß und hat 1 964 Einwohner (2006). Quelle: https://berlin.kauperts.de/Strassen/Fuchsmuehler-Weg-12279-Berlin#Geschichte

Quelle: Sammlung Horst Giese
Kategorie 1: Straßen und Plätze
Kategorie 2: Fuchsmühler Weg
Bilddatei: 2007-03-01_fuchsmuehler-weg-02
aktualisiert: 2020-07-24

2180

2007

GIE
2007-03-01 - Die Straße 461 bekam am 15.11.2006 den neuen Namen "Fuchsmühler Weg". In einer kleinen Feier wurden am 1.3.2007 die neuen Sttraßenschilder enthüllt. Fuchsmühl ist eine Gemeinde im Landkreis Tirschenreuth, Bayern.

Geschichte von Fuchsmühler Weg Fuchsmühl, Markt, Gemeinde im Landkreis Tirschenreuth, Freistaat Bayern. Sie liegt am Südostrand des Naturparks Steinwald. 1987 erhielt die Gemeinde das Prädikat „Staatlich anerkannter Erholungsort“. Sehenswürdigkeiten sind die 1712–1726 erbaute barocke Wallfahrtskirche Maria Hilf und das Barockschloß. Fuchsmühl ist 14,48 km² groß und hat 1 964 Einwohner (2006). Quelle: https://berlin.kauperts.de/Strassen/Fuchsmuehler-Weg-12279-Berlin#Geschichte

Quelle: Sammlung Horst Giese
Kategorie 1: Straßen und Plätze
Kategorie 2: Fuchsmühler Weg
Bilddatei: 2007-03-01_fuchsmuehler-weg-01
aktualisiert: 2020-07-24

2181

2007

GIE
2007-03-01 - Die Straße 461 bekam am 15.11.2006 den neuen Namen "Fuchsmühler Weg". In einer kleinen Feier wurden am 1.3.2007 die neuen Sttraßenschilder enthüllt. Fuchsmühl ist eine Gemeinde im Landkreis Tirschenreuth, Bayern. Im Hintergrund rechts ist der "Bunkerberg" (Schlehenberg) zu sehen, dort stand die US-Radaranlage.

Geschichte von Fuchsmühler Weg Fuchsmühl, Markt, Gemeinde im Landkreis Tirschenreuth, Freistaat Bayern. Sie liegt am Südostrand des Naturparks Steinwald. 1987 erhielt die Gemeinde das Prädikat „Staatlich anerkannter Erholungsort“. Sehenswürdigkeiten sind die 1712–1726 erbaute barocke Wallfahrtskirche Maria Hilf und das Barockschloß. Fuchsmühl ist 14,48 km² groß und hat 1 964 Einwohner (2006). Quelle: https://berlin.kauperts.de/Strassen/Fuchsmuehler-Weg-12279-Berlin#Geschichte

Quelle: Sammlung Horst Giese
Kategorie 1: Straßen und Plätze
Kategorie 2: Fuchsmühler Weg
Bilddatei: 2007-03-01_fuchsmuehler-weg-03
aktualisiert: 0000-00-00

2182

2007

GIE
2007-03-01 - Die Straße 461 bekam am 15.11.2006 den neuen Namen "Fuchsmühler Weg". In einer kleinen Feier wurden am 1.3.2007 die neuen Sttraßenschilder enthüllt. Fuchsmühl ist eine Gemeinde im Landkreis Tirschenreuth, Bayern. v l n r: Bürgermeister von Fuchsmühl, Dir. Pollmann (AWO), Stadtrat Schworck (BA), Horst Giese

Geschichte von Fuchsmühler Weg Fuchsmühl, Markt, Gemeinde im Landkreis Tirschenreuth, Freistaat Bayern. Sie liegt am Südostrand des Naturparks Steinwald. 1987 erhielt die Gemeinde das Prädikat „Staatlich anerkannter Erholungsort“. Sehenswürdigkeiten sind die 1712–1726 erbaute barocke Wallfahrtskirche Maria Hilf und das Barockschloß. Fuchsmühl ist 14,48 km² groß und hat 1 964 Einwohner (2006). Quelle: https://berlin.kauperts.de/Strassen/Fuchsmuehler-Weg-12279-Berlin#Geschichte

Quelle: Sammlung Horst Giese
Kategorie 1: Straßen und Plätze
Kategorie 2: Fuchsmühler Weg
Bilddatei: 2007-03-01_fuchsmuehler-weg-05
aktualisiert: 2020-07-24

2183

2007

KRA
2007-03-23 - Kelch Aufnahme: Nr. 35A Aufnahmedatum: 23.03.2007 Der Kelch ist in der Burg Ziesar untergebracht.

Quelle: Sammlung W. Krämer
Kategorie 1: Gebäude
Kategorie 2: Dorfkirche
Bilddatei: wkraemer_003
aktualisiert: 0000-00-00

2184

2007

GIE
2007-05-13 - ausgebaute B 101 an der Südlichen Stadtgrenze Richtung Großbeeren

Quelle: Sammlung Horst Giese
Kategorie 1: Straßen und Plätze
Kategorie 2: B 101
Bilddatei: 2007-05-13_b101-stadtgrenze-01
aktualisiert: 2020-07-22

2185

2007

GIE
2007-05-13 - ausgebaute B 101 an der Südlichen Stadtgrenze Richtung Großbeeren

Quelle: Sammlung Horst Giese
Kategorie 1: Straßen und Plätze
Kategorie 2: B 101
Bilddatei: 2007-05-13_b101-stadtgrenze-02
aktualisiert: 2020-07-22

2186

2007

GIE
2007-05-13 - ausgebaute Marienfelder Allee B 101 an der Südlichen Stadtgrenze Richtung Großbeeren; Blickrichtung Norden

Quelle: Sammlung Horst Giese
Kategorie 1: Straßen und Plätze
Kategorie 2: B 101
Bilddatei: 2007-05-13_b101ma-allee-06
aktualisiert: 2020-07-22

2187

2007

GIE
2007-05-13 - Berliner Mauerweg an der Südlichen Stadtgrenze Richtung Großbeeren; im HIntergrund ist das Kraftwerk Lichterfelde zu erkennen

Quelle: Sammlung Horst Giese
Kategorie 1: Straßen und Plätze
Kategorie 2: B 101
Bilddatei: 2007-05-13_b101-stadtgrenze-03
aktualisiert: 2020-07-22

2188

2007

GIE
2007-05-13 - Endhaltestelle und Wendeschleife an der B 101 nahe der südlichen Stadtgrenze Richtung Großbeeren

Quelle: Sammlung Horst Giese
Kategorie 1: Straßen und Plätze
Kategorie 2: B 101
Bilddatei: 2007-05-13_ma-allee-endhaltestelle-01
aktualisiert: 2020-07-22

2189

2007

GIE
2007-05-13 - vierspurig ausgebaute B 101 an der Südlichen Stadtgrenze Richtung Großbeeren

Quelle: Sammlung Horst Giese
Kategorie 1: Straßen und Plätze
Kategorie 2: B 101
Bilddatei: 2007-05-13_b101-stadtgrenze-04
aktualisiert: 2020-07-22

2190

2007

GIE
2007-05-13 - vierspurig ausgebaute B 101 an der Südlichen Stadtgrenze Richtung Großbeeren in Höhe der Baußnernweges

Quelle: Sammlung Horst Giese
Kategorie 1: Straßen und Plätze
Kategorie 2: B 101
Bilddatei: 2007-05-13_b101-stadtgrenze-ecke-baußnernweg05
aktualisiert: 2020-07-22

2191

2007

GIE
2007-05-13 - vierspurig ausgebaute B 101 an der Südlichen Stadtgrenze Richtung Norden in Höhe der Baußnernweges; im Hintergrund Hochhäuser der Degewo-Siedlug am Tirschenreuther Ring

Quelle: Sammlung Horst Giese
Kategorie 1: Straßen und Plätze
Kategorie 2: B 101
Bilddatei: 2007-05-13_b101-stadtgrenze-ecke-baußnernweg06
aktualisiert: 2020-07-22

2192

2007

GIE
2007-07-13 - Bauhaus-Filiale am Nahmitzer Damm, Ecke Marienfelder Allee; die Schilder weisen schon auf den Umzug in das große ehemalige Pluta-Gebäude hin

Quelle: Foto: Horst Giese
Kategorie 1: Straßen und Plätze
Kategorie 2: Namitzer Damm
Bilddatei: 2007-05-13_bauhaus-hidburghauser-ecke-ma-all-01
aktualisiert: 2020-07-22

2193

2007

KRA
2007-07-18 - Dorfkirche Apsisfenster links Aufnahmedatum: 18.07.2007

Quelle: Sammlung W. Krämer
Kategorie 1: Dorfkirche Marienfelde
Kategorie 2: dorfkirche
Bilddatei: wkraemer_010
aktualisiert: 2020-08-10

2194

2007

KRA
2007-07-18 - Dorfkirche Apsisfenster mitte Aufnahmedatum: 18.07.2007

Quelle: Sammlung W. Krämer
Kategorie 1: Dorfkirche Marienfelde
Kategorie 2: dorfkirche
Bilddatei: wkraemer_009
aktualisiert: 2020-08-10

2195

2007

KRA
2007-07-18 - Dorfkirche Apsisfenster rechts Aufnahmedatum: 18.07.2007

Quelle: Sammlung W. Krämer
Kategorie 1: Dorfkirche Marienfelde
Kategorie 2: dorfkirche
Bilddatei: wkraemer_012
aktualisiert: 2020-08-10

2196

2007

KRA
2007-07-18 - Dorfkirche Marienfelde Apsisfenster Aufnahmedatum: 18.07.2007

Quelle: Sammlung W. Krämer
Kategorie 1: Dorfkirche Marienfelde
Kategorie 2: dorfkirche
Bilddatei: wkraemer_011
aktualisiert: 2020-07-24

2197

2007

FRE
2007-08-25 - Bahnhof Marienfelde, Zug nach Lichtenrade

Quelle: Foto: Bernd Freimann
Kategorie 1: Verkehrsmittel
Kategorie 2: Eisenbahn
Bilddatei: 2007-08-25_bhf-marienfelde-01
aktualisiert: 2020-07-21

2198

2007

GIE
2007-09-14 - erste Feldbestellung in der Mark Brandenburg am Zugang Waldsassener Straße; Maisernte

Quelle: Sammlung Horst Giese
Kategorie 1: Geschichte
Kategorie 2: 1990 - 2020
Bilddatei: 2007-09-14_maisernte-01
aktualisiert: 2020-07-22

2199

2007

GIE
2007-09-14 - erste Feldbestellung in der Mark Brandenburg am Zugang Waldsassener Straße; Maisernte

Quelle: Sammlung Horst Giese
Kategorie 1: Geschichte
Kategorie 2: 1990 - 2020
Bilddatei: 2007-09-14_maisernte-02
aktualisiert: 2020-07-22

2200

2007

GIE
2007-12-05 - Ahrensdorfer Straße Ecke Marienfelder Allee; an dieser Stelle stand die Kita der ev. Kirche und heute ist hier ein Lidl-Markt

Quelle: Foto: Horst Giese
Kategorie 1: Straßen und Plätze
Kategorie 2: Ahrensdorfer Straße
Bilddatei: 2007-12-05_ahrensdorfer-ecke-ma-allee-01
aktualisiert: 2020-07-22

gefundene Datensätze: 100 mit den Suchkriterien: alle Fotos und Dokumente